• C/BALMES 76, PRAL 1ª, 08007 BARCELONA +34 934 878 030 bmk@bmk.es

TÄTIGKEITSBEREICHE

Gesellschafts- und Handelsrecht 

Die Erfahrung im Gesellschafts- und Handelsrecht ist einer unserer Aktiva. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass wir mehr Mandanten als Fälle haben, denn das Verhältnis zu den Mandanten ist darauf ausgerichtet , Probleme gar nicht entstehen zu lassen. Das Vertrauensverhältnis, welches im Gesellschafts- und Handelsbereich geschaffen wird, umfasst die rechtliche Beratung der Gesellschaft und in vielen Fällen das Sekretariat derselben. Unsere Mitgliedschaft im Verwaltungsrat und in den Verwaltungsorganen unserer Mandate, sei es bei lokalen Unternehmen oder in internationalem Gruppen mit Tochtergesellschaften in Spanien, erlauben es uns, in Sinne des Mandanten in Ausübung des Vertrauensverhältnisses tätig zu sein. 
Gesellschaftsrecht
Die Praxis und Beratung im Gesellschaftsrecht ist unser Flagschiff. Unsere Beratung beinhaltet alle Bereiche des Gesellschaftsrechts. Als Beispiele sind hervorzuheben:
  • Planung und Gründung der Gesellschaften
  • Sekretariat der Gesellschaften
  • Gesellschaftsrechtliche Vereinbarungen der Organe der Gesellschaft, Anfechtung von gesellschaftsrechtlichen Vereinbarungen
  • Vereinbarungen zwischen Gesellschaftern, parasoziale Vereinbarungen, Joint Venture- Verträge
  • Gesellschaftsrechtliche Haftung von Geschäftsführern
  • Fusionen, Kapitalerhöhungen, Spaltungen und Vorgänge der gesellschaftsrechtlichen Restrukturierung
  • Gründung der Holding-Gesellschaft
Kauf von Firmen
Due Diligence
Bei dem Erwerb eines Unternehmens oder der Beteiligung an einer Gesellschaft, erfordert eine Due Diligence ein besonderes Maß an Vertrauen und Qualität. Die Kanzlei stellt ihren Mandanten ihre Erfahrung zur Verfügung, um den Erwerb von Unternehmen zu realisieren. Sie kennt die besonderen Aspekte welche die Verhandlungen über die Transaktion beeinträchtigen könnte.

Kaufvertrag
Die Gesellschaften unserer Mandanten werden geboren, wachsen und erwerben oder fusionieren sich mit diesen. In der Begleitung unserer Mandanten ist der Unternehmenskauf oder den Kauf von Geschäftseinheiten eine unserer Tätigkeiten. Zu den damit verbundenen Dienstleistungen, die wir anbieten gehören:
  • Planung des Kaufs
  • Vorbereitung des Kaufvertrages oder Kauf von Vermögenswerten
  • Vorbereitung zum Vertrag zugehörigen Garantiedokumente
  • Vertragsabwicklung
Handelsrechtliche Verträge
Der Abschluss von Handelsrechtliche Verträge macht einen großen Teil der Tätigkeit der Unternehmen unserer Mandanten. Die Reichhaltigkeit der unternehmerischen Praxis in Verträgen, Vereinbarungen, Absichtserklärungen oder Optionen geht über Standard und Formularverträge hinaus. So hat die Kanzlei ausgehend von den Bedürfnissen unserer Kunden Know-How in verschiedenen vertraglichen Modalitäten entwickelt.

Verträge von Werkzeugen und Matrizen
Diese Verträge sind im Automobilsektor von besonderer Wichtigkeit, in der denen Besitz von Werkzeugen und Matrizen an Lieferanten übertragen wird, welche die Teile herstellen, die Gegenstand der Verträge sind.

Handelsabkommen zwischen Unternehmen 
Besondere Vereinbarungen der Finanzierung, Franchise, rappels, Ermäßigungen für Mengen unter komplexen Konditionen wie die eigene Realität unserer Kunden.

Vermietung von Maschinen

Die Kanzlei Maña–Krier-Elvira verfügt über Langjährige Erfahrung in der Beratung auf einem speziellen Sachgebiet wie es die kurz- oder langfristige Vermietung von Maschinen ist. Diese Verträge sind für die Herstellen oder Vertreiber von Maschinen wichtig.


Bankverträge
Die Vertretung von Kreditinstituten hat uns erlaubt, ein Know-How in der Materie zu erlangen, welches wir unseren Kunden zur Verfügung stellen. Wir beraten bei Verträgen, Swaps, Bankgarantien, Kreditlinien, Darlehen, Factoring, Renting, Leasing und Finanzierungsverträgen.
Handelsvertreter- und Vertriebsverträge
Die Beratung bei Handelsvertreterverträgen sowohl im spanischen Rechtsgebiet als auch im internationalen ist eine besonders gefragte Dienstleistung für unsere Mandanten in verschiedenen Phasen des Vertrags. Hier geht es nicht nur um juristische Erfahrung, sondern auch um die Erfahrung in der Verhandlungsphase. Die Beendigung dieser Verträge ist normalerweise der Moment, in dem die meiste juristische Beratung benötigt wird, insbesondere eine Strategie festzulegen, um die Kosten von möglichen Entschädigungen zu minimieren. 

Unsere Tätigkeiten umfassen alle Bedürfnisse der Mandanten wie:
  • Vorbereitung von Handelsvertreterverträgen
  • Vorbereitung von Vertriebsverträgen
  • Planung und Strategie, um einen Handelsvertreterverträgen oder Vertriebsvertrag aufzulösen
  • Planung und Strategie, um einen Handelsvertreterverträgen oder Vertriebsvertrag aufzulösen